Christoph

Ich heiße Christoph Sokacz und bin staatl. anerkannter Erzieher, Facherzier für Natur- und Waldpädagogik und Pappilio Erzieher. Seit meiner Kindheit interessiere ich mich schon für die Natur. Deshalb war und bin ich immer draußen in der Natur unterwegs, sei es mit dem Hund, zum Wandern oder zum Ausruhen. Ich finde der Wald bietet den Kindern die beste Möglichkeit sich zu entwickeln, für jedes Kind ist etwas dabei. Mich begleitet in der Arbeit mein Hund Timmy. Er ist im Mai 2015 geboren und ist mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 0-15 groß geworden. Er ist ein kleiner Wirbelwind aber bei Kindern ganz ruhig und entspannt. Wir freuen uns auf euch. Christoph und Timmy

Christoph SokaczChristoph Sokacz

Mein Hund TimmyMein Hund Timmy

 

 

 

Sina

Hallo,

mein Name ist Sina Hochstrate.

Ich bin Diplom Sozialpädagogin und habe während meines Studiums das
Ausbildungsprojekt „Abenteuer- und Erlebnisorientierte soziale Arbeit“ abgeschlossen.
Nach der Geburt meiner zwei Kinder habe ich meinen Arbeitsbereich von der Jugendhilfe in den Bereich der Frühpädagogik gewechselt. Im Zuge dessen absolvierte ich eine Fortbildung zur U 3 Fachkraft. 

In der Vergangenheit habe ich 10 Jahre Theatergruppen mit Kindern geleitet. Auch im musischen Bereich fühl ich mich sehr zu Hause. Diese Kreativität lasse ich gerne in meine Arbeit einfließen.

Das Arbeiten in der Natur erfüllt mich sehr und ich lasse mich tagtäglich von der kindlichen Neugier anstecken.

Seit dem 01.09.2017 bin ich leidenschaftlich gerne ein Mitglied im MATSCHZWERGE TEAM und habe mich zur Natur-&Wildnistrainerin weitergebildet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Sarah

Hallo,
Mein Name ist Sarah Turner. Ich bin staatl. anerkannte Erzieherin und Traumapädagogin. Außerdem habe ich eine Tochter,  die seit Anfang des Jahres 2019 ebenfalls bei den Matschzwergen dabei ist.  Aus meiner bisherigen Arbeit mit oft schwerst-traumatisierten Kindern weiß ich, dass die Natur ein wichtiger Resilienzfaktor ist. Menschen, die von kleinauf einen Bezug zur Natur entwickeln konnten sind im späteren Leben gestärkter und geschützter in ihrem Wesen. 
Da ich immer wieder auch bei mir selbst erfahre, wie wohltuend und erdend es ist draußen zu sein, kann ich mir keine schönere und erfüllendere Arbeit vorstellen als die Arbeit bei und mit den Matschzwergen!   

*zur Zeit befinde ich mich in Elternzeit*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Eltern

Da wir eine Elterninitiative sind, machen natürlich noch jede Menge engagierte Eltern mit, die zum Beispiel bei der Erstellung von Flyern, Bauanträgen, Ständen auf Straßenfesten und Flohmärkten dieser Webseite, Organisation des Aufbaus der Kita und sonstigen Aufgaben mit vollem Einsatz mitwirken.